Keine Flips mehr bei Full Tilt

2 11 2009

phil-ivey

Auf jeden Fall nicht mehr für die Full Tilt Pros.

Folgende Unterhaltung fand in Full Tilt Chat statt:
Ziigmund: let sflip
Ziigmund: lets flip
Ziigmund: lets flip
Ziigmund: lets flip
Phil Ivey: full tilt won’t allow me to do that
Ziigmund: ????
Phil Ivey: long stry
Ziigmund: huh¨¨
Ziigmund: whatever
Phil Ivey: im serious

Es sieht stark danach aus, als ob Full Tilt den Pros verboten hat zu flippen.

Advertisements

Aktionen

Information

3 responses

2 11 2009
gurgey

Interessant. Vielleicht versuchen sie zu verhindern, Poker als pure Form des „Gamblings“ darzustellen?
Gerade mit Hinblick darauf, dass sie alles daran setzen, die Gestze in den USA wieder zu kippen, macht das wohl am ehesten Sinn.

2 11 2009
Jörg

was sind dann überhaupt flips? coinflips?

3 11 2009
pokerundgolf

@gurgey – seh ich genauso.

@Jörg: man vereinbart preflop einen betrag, den alle spieler setzen und checkt dann bis zum river durch.

sehr unterhaltsam, wenn man darauf wartet das ein turnier los geht. mein rekord liegt bei €250 in 10 flips ;) und der minus rekord bei -€100. ist halt pures gambling.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: