WSOP 2010 – Tournament of Champions – Teil 2/2

14 08 2010

Hier ist das Finale des Tournament of Champions 2010.

Den Rest des Beitrags lesen »





WSOP 2010 – Tournament of Champions – Teil 1/2

11 08 2010

Der Final Table des WSOP 2010 Tournament of Champions, mit dabei: U.a. Barry Greenstein, Annie Duke, Erik Seidel, Howard Lederer und Johnny Chan.

Den Rest des Beitrags lesen »





WSOP 2010 – 50K Players Championship – Teil 1/2

8 08 2010

Hier ist der erste Teil der WSOP 2010, Poker Player Championship Final Table. Mit dabei sind David Baker, John Juanda, Michael “the Grinder” Mizrachi, Robert Mizrachi, David Oppenheim und Vladimir Schmelev.


Den Rest des Beitrags lesen »





High Stakes Poker – Season 6, Folge 1

15 02 2010

High Stakes Poker is back – heute Nacht lief die erste Folge der 6. Staffel von High Stakes Poker. Seit dem Start der Show hieß das Kommentatorenduo Gabe Kaplan und A.J. Benza, letzterer wurde jedoch durch die Britin Kara Scott ersetzt.

Das Line-up ist viel versprechend und es gibt massig Action:

– Phil Ivey
– Gus Hansen
– Dario Minieri
– Antonio Esfandiari
– Andreas Høivold
– Phil Hellmuth
– Tom ‚durrrr‘ Dwan
– Daniel Negreanu

Gabe Kaplan hat schon im Intro angekündigt, dass entweder Phil Ivey oder Tom ‚durrrr‘ Dwan bei allen Folgen dabei werden sein.

Wie schon erwähnt gibt’s massig action und der erste Spieler ist broke, bevor die erste Folge zu ende ist.





Schönes Wochenende – what a bluff!

28 08 2009

Der Klip ist schon ein paar Jahre alt, aber noch immer sehenswert!

Schönes Wochenende!





Prost – wie wärs mit ’ner Session 200/400 PLO?

1 08 2009

Warum nicht noch mal Gas in den Nosebleeds geben, nachdem man sich ordentlich einen hinter die Birne gezimmert hat?

Hier ist Jeff Williams und Crew in Action. Jeff Williams kennt man vorallem durch seine Sieg beim EPT Grand Final.





High Stakes Poker – Season 5 – Folge 11

12 05 2009

Bei den Blinds von 400/800, 200 Ante tritt diese Folge eine neue Truppe an.Tom Dwan, Eli Elezra, Doyle Brunson, Mike Baxter, Dario Minieri, Phil Laak, David Peat und Alan Meltzer. Silent Mike Baxter besticht dadurch so gut wie keine Hände zu spielen, aber ansonnsten ist die Folge recht OK.









%d Bloggern gefällt das: